So haben wir mit SKverbindet Menschen in der Corona-Krise unterstützt

Um Hilfsbedürftige mit Unterstützern in der Corona-Krise zusammenzubringen, haben wir das kostenlose Angebot #SKverbindet ins Leben gerufen. Über 1400 Helfer haben sich ehrenamtlich für die Nachbarschafthilfe eingetragen und ihre Unterstützung bei Einkäufen, Fahrdiensten, Kinderbertreuung oder der Einrichtung von PCs angeboten.

Vielen Dank an alle Helfer!

Hier finden Sie weitere #SKverbindet Aktionen und Ereignisse